Der FC St. Gallen kommt ins Trainingslager nach Bad Ragaz

Erstmals wird der FC St. Gallen sein Sommertrainingslager in Bad Ragaz abhalten. Ende Juni gastieren die Espen im Kurort. Höhepunkt wird das Testspiel am Freitag, 29. Juni, gege...

Weiterlesen ...

Felssturz blockiert Wanderweg zwischen Betlis und Quinten

Seit dem Pfingstwochenende ist der Weg Betlis–Quinten für Wanderer und Biker total gesperrt. Die Sperrung wird mehrere Wochen andauern.

Weiterlesen ...

Weitere News

Vonlanthen per sofort in Wil gefeuert

Der FC Wil und Offensivspieler Johan Vonlanthen gehen in Zukunft getrennte Wege.

"Spuren" von Roman Signer im Kunstmuseum St. Gallen

Roman Signer ist mit 80 Jahren noch immer aktiv und voller Ideen: Für die Installation "Blaues Fass: Schneise im Feld" im Kunstmuseum St. Gallen legte der Künstler kräftig Hand an. Das Werk ist Teil der Ausstellung "Spuren".

Manchester United ist 3,2 Milliarden Euro wert

Manchester United bleibt in der Rangliste der 32 wertvollsten Fussballklubs Europas einsame Spitze.

Wasserzinsen sollen bis 2024 unverändert bleiben

Die Wasserzinsen sollen vorerst nicht gesenkt werden. Das hat der Bundesrat am Mittwoch entschieden. Nach Kritik in der Vernehmlassung verzichtet er darauf, die Zinsen zu senken und so die Wasserkraftwerke zu entlasten.

Basler Gerichtsmitarbeiter ohne religiöse Symbole an Verhandlungen

Mitarbeitende der Gerichte im Kanton Basel-Stadt dürfen ab Sommer in Verhandlungen keine sichtbaren religiösen Symbole mehr tragen. Der Gerichtsrat hat das Personalreglement entsprechend angepasst.

Andy Schmid führt 17-Mann-Kader für WM-Playoffs an

Nationaltrainer Michael Suter nominiert für das Testspiel vom 5. Juni in Aalborg gegen Dänemark sowie für die WM-Playoffs gegen Norwegen vom 9. Juni in Stavanger und vom 12. Juni in Zug 17 Spieler.

Den Einen zu viel, den Andern zu wenig: Der Adoptionsurlaub ist umstritten

Wer ein Kind unter vier Jahren adoptiert, soll zwei Wochen Adoptionsurlaub beziehen können. Während sich das bürgerliche Lager gegen einen solchen Ausbau der Sozialleistungen stellt, will die linke Seite die Altersgrenze erhöhen und die Dauer des Urlaubs verlängern.

Zürich: SVP-Initiative zur Nennung von Nationalitäten eingereicht

Die Polizei im Kanton Zürich soll in ihren Meldungen die Nationalitäten von Tätern und Opfern nennen. Dies verlangt eine Initiative der SVP des Kantons Zürich, die am Mittwoch eingereicht worden ist - sieben Wochen vor Ablauf der Sammelfrist.

Tsipras präsentiert Wachstumsstrategie für Griechenland

Drei Monate vor dem geplanten Abschluss des letzten Hilfsprogramms für Griechenland hat der griechische Regierungschef Alexis Tsipras am Mittwoch sein Wachstumsprogramm für die nächsten Jahre dem Parlament in Athen präsentiert.

Ryanair wartet auf grünes Licht für Laudamotion-Kauf

Die irische Airline Ryanair treibt die geplante Übernahme von Laudamotion des Ex-Rennfahrers Niki Lauda voran. Die Aufstockung der Anteile auf 75 Prozent von derzeit knapp einem Viertel sei bei den EU-Wettbewerbshütern angemeldet worden, sagte Lauda vor den Medien.