Auftauchen im Dorf und eintauchen ins Alltagsleben

Die Dörfer im Sarganserland sind so verschieden wie die Menschen, die dort wohnen. Jedes Dorf ist für sich einzigartig. Jedes Dorf ist auch Heimat für seine jeweiligen Bewohneri...

Weiterlesen ...

Begegnungszone soll mehr Sicherheit für Schüler schaffen

In Bad Ragaz will der Gemeinderat die Kirchgasse in eine Begegnungszone umgestalten. In seinem Fokus stehen dabei neben der generellen Sicherheit insbesondere die Schülerinnen u...

Weiterlesen ...

Weitere News

Selbstversorger-Haus für Familie in New York vorgestellt

22 Quadratmeter Wohnraum, Lebensmittel-Anbau für 260 Tage des Jahres sowie Strom und Wasser aus eigener Produktion: Mit dem Prototyp eines modernen Selbstversorger-Hauses will die Yale University zum Umdenken beim weltweiten Wohnungsbau anregen.

Zigaretten im Wert von 52'000 Euro am Zoll entdeckt

Zöllner des deutschen Hauptzollamts Singen haben am vergangenen Mittwoch Zigaretten-Schmuggler geschnappt. Sie stellten 3500 Zigarren im Wert von über 52'000 Euro fest.

Kleinstes Schweizer Dorf wird zum Hotel

Aus Not ist das kleinste Schweizer Dorf Corippo im Verzascatal kreativ geworden: Um den Ort vor dem Aussterben zu bewahren, wird er zum Hotel.

Weko eröffnet Kartelluntersuchung gegen Amag

Die Wettbewerbskommission Weko vermutet Kartellverstösse der VW-Importeurin Amag im Tessin. Deshalb hat die Weko eine Untersuchung gegen die Amag und weitere Autohändler von Marken des VW-Konzerns eröffnet.

Freihandelsabkommen EU-Japan - Zeichen gegen Protektionismus

Die EU und Japan unterzeichnen am Dienstag bei einem Gipfeltreffen in Tokio ihr seit Jahren ausgehandeltes Freihandelsabkommen. Das in der Öffentlichkeit auch Jefta genannte Abkommen soll im kommenden Jahr in Kraft treten.

Viel Rauch bei Brand auf Bürodach in Aarau

In der Nähe des Bahnhofs Aarau ist am Dienstagmorgen bei Bauarbeiten auf dem Dach eines Bürogebäudes ein Brand ausgebrochen. Ein Arbeiter wurde wegen Verdachts aufs Rauchgasvergiftung zur Kontrolle ins Spital gebracht.

Schweizer Parahotellerie im ersten Quartal stabil

Die Schweizer Parahotellerie hat im ersten Quartal 2018 wie im Vorjahreszeitraum 4,7 Millionen Logiernächte verbucht.

Hypozinsen leicht tiefer im zweiten Quartal

Der Zinsanstieg in der Schweiz lässt weiter auf sich warten. Denn im zweiten Quartal lagen die Hypothekarzinsen wieder auf einem leicht tieferen Niveau als im Vorquartal.

Auto brennt nach Unfall in Tunnel auf Sustenstrasse aus

Im Deportertunnel ob Wassen ist am Montagnachmittag ein Auto in Brand geraten. Der Personenwagen aus dem Wallis war mit einem Töff zusammengestossen. Verletzt wurde niemand.

Panalpina wächst im Halbjahr und will weiter zulegen

Der Transport- und Logistikkonzern Panalpina bleibt auf Kurs: Die Gruppe wuchs im ersten Halbjahr zweistellig und verbesserte so auch die Ergebnisse.