Starker Schneefall und Lawinengefahr zwingen Verkehr in die Knie

Der Schnee zwingt den Schweizer Verkehr in die Knie: In Zermatt VS waren Helikopterflüge in den auf Strasse und Schiene nicht mehr erreichbaren Ort zunächst nicht möglich. Gründe sind schlechte Sicht und Staublawinen, hiess es auf der Webseite von Zermatt Tourismus.

Hölloch: Einsatzkräfte erreichen Eingeschlossene nach acht Stunden

Die acht Männer, die seit dem frühen Sonntagmorgen im Hölloch im Muotathal im Kanton Schwyz eingeschlossen sind, haben psychologische Unterstützung von Einsatzkräften erhalten. Nach acht Stunden erreichten diese Helfer das hochwassersichere Biwak.

Aktivster Vulkan der Philippinen schleudert Aschewolke in Himmel

Nach tagelangem Brodeln und Lavaströmen hat der philippinische Vulkan Mayon am Montag eine riesige Aschewolke in den Himmel geschleudert. Die Behörden hoben darauf das Warnniveau um den 2463 Meter hohen Berg wieder an.

Muotathal: Acht Männer nach Wassereinbruch in Höhle eingeschlossen

Acht Männer sind seit dem frühen Sonntagmorgen im Hölloch im Muotathal im Kanton Schwyz eingeschlossen. Sie wurden auf einer zweitägigen Biwak-Expedition von einem Wassereinbruch überrascht. Die Männer sind unverletzt.

Selbstunfall im Glarnerland geht glimpflich aus

Glimpflich ist am frühen Sonntagmorgen ein Selbstunfall in Netstal GL ausgegangen: Ein 33-Jähriger geriet aus zunächst unbekannten Gründen auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem Zaun. Der alkoholisierte Lenker verletzte sich dabei leicht an der Stirn.

Grosser Sachschaden bei Brand in einer Frauenfelder Tiefgarage

Bei einem Brand in einer Tiefgarage in Frauenfeld sind mehr als 50 Fahrzeuge beschädigt worden. Ein Auto hatte in der Einstellhalle aus ungeklärten Gründen Feuer gefangen. Verletzt wurde niemand.

Danny McBride spielt Hauptrolle in neuem "Crocodile Dundee"-Film

Rund 30 Jahre nach dem ersten Film der australischen Erfolgsreihe "Crocodile Dundee" ist ein vierter Teil in Arbeit. Hauptdarsteller ist Danny McBride.

Auto brennt auf Autobahn A2 bei Egerkingen SO aus

Nach einer Kollision auf der Autobahneinfahrt Egerkingen SO in Richtung Luzern ist auf der A2 ein Auto in der Nacht auf Sonntag vollständig ausgebrannt. Verletzt wurde niemand.

Erneut Luftbrücke in Zermatt VS - auch Andermatt UR abgeschnitten

Eine verbreitet sehr grosse Lawinengefahr hat an diesem Wochenende beinahe im ganzen Alpenraum für Probleme beim Schienen- und Strassenverkehr gesorgt. Neben Zermatt VS ist seit dem späten Sonntagabend nun auch Andermatt UR von der Umwelt abgeschnitten.

Fussgänger im Kanton Tessin von Zug erfasst und getötet

Ein Mann ist in der Südtessiner Gemeinde Balerna am Samstagabend von einem Zug erfasst worden. Dabei erlitt er tödliche Verletzungen. Er war mit einem Begleiter zu Fuss entlang der Bahngeleise unterwegs.

Legendärer französischer Spitzenkoch Paul Bocuse ist tot

Im Alter von 91 Jahren ist der legendäre französische Spitzenkoch und Vater der "Nouvelle Cuisine" Paul Bocuse gestorben. "Der Papst der Gastronomen hat uns verlassen", schrieb Frankreichs Innenminister Gérard Collomb am Samstag auf dem Kurzbotschaftendienst Twitter.

Lawinengefahr sorgt für Zugausfälle und Strassensperrungen

Die Lawinensituation in den Alpen bleibt weiterhin angespannt. Im Wallis mussten einige Bewohner von Conthey oberhalb von Sitten evakuiert worden. Andernorts musste der Bahnverkehr unterbrochen werden.

Fukushima-Betreiber zeigt neue Bilder aus Reaktor der Atomanlage

Der Betreiber des havarierten japanischen Atomkraftwerks Fukushima hat neue Bilder von den Trümmern eines der drei schwer beschädigten Reaktoren veröffentlicht.

Elf Tote bei Busunglück in der Türkei

Bei einem Busunglück in der Türkei sind elf Menschen ums Leben gekommen und 46 weitere verletzt worden. An Bord seien Familien auf dem Weg zu einem Skiausflug gewesen, teilten

Kleinbasel feiert "Vogel Gryff" bei feuchtem Wetter

Der "Vogel Gryff" hat am Samstag in Basel eine grosse Zahl Schaulustiger angelockt. Die Schildhalter der zunftähnlichen drei Kleinbasler Ehrengesellschaften - Vogel Gryff, Leu und "Wild Maa" - zeigten am Feiertag der "minderen Stadt" ihre uralten Tänze.

Am Steuer eingeschlafen: Lenker rammt Wegkapelle

Am frühen Samstagmorgen ist ein Autolenker auf der Fahrt von Ebnet in Richtung Entlebuch am Steuer eingeschlafen. Dabei kam er auf die Gegenfahrbahn und prallte in eine Wegkapelle. Der Mann hatte Glück im Unglück: Er blieb unverletzt.

Suchaktion nach zwei Lawinen ob Flumserberg - Keine Verschütteten

Zwei Lawinen in Flumserberg SG haben am Freitag eine Gross-Suchaktion ausgelöst. Gefunden wurden keine Verschütteten, und bis Samstagmorgen waren auch keine Vermissten gemeldet. Die Polizei geht davon aus, dass Variantenskifahrer die Lawinen ausgelöst haben.

Umfrage: Melania ist beliebteste Trump

First Lady Melania Trump ist von allen Trumps die beliebteste: Das geht aus einer am Freitag veröffentlichten Economist/YouGov-Umfrage hervor - ein Jahr nach Amtsantritt ihres Mannes Donald als US-Präsident.

Snowboarder stirbt bei Unfall im Tessin

Im Tessiner Wintersportort Carì oberhalb von Faido ist ein 34-jähriger Mann beim Snowboarden ausserhalb der markierten Pisten am Freitag verunglückt und gestorben. Die Familie meldete den Sportler aus Bellinzona als vermisst. Danach wurde eine Suchaktion gestartet.

Freisprüche in Prozess um verheerendes Zugunglück in Kanada

Viereinhalb Jahre nach einem verheerenden Zugunglück in Kanada mit 47 Todesopfern sind drei angeklagte Bahnmitarbeiter freigesprochen worden. Eine Jury in der Stadt Sherbrooke sprach am Freitag unter anderem den Lokführer vom Vorwurf der fahrlässigen Tötung frei.